Impuls-Seminar „People Strategy“-
aus der Krise in die Zukunft der Arbeit

Corona hat eine Menge durcheinander gewirbelt: Unfreiwilliges Homeoffice, harte Einschnitte für viele Branchen – aber auch ein Schub für Digitalisierung und mobiles Arbeiten. Manches wird neu, der Fachkräftemangel wird bleiben. Der eigentliche Kampf um die Talente kommt erst noch.

Sind Sie bereit? Vorbereitet für digitales, flexibles Arbeiten? Attraktiv und sichtbar als Arbeitgeber?
Begeisterte Mitarbeiter, die für die eigene Firma werben?

Die besten Arbeitgeber werden nie Fachkräftemangel haben.

Doch das gelingt nicht von alleine. Großartige Arbeitgeber von morgen, entwickeln heute Ihre „People Strategy„.

Machen Sie jetzt den Anfang. Die perfekte Gelegenheit dazu ist unser Chefseminar „People Strategy“.

Das gibt es in zwei Varianten:
a) wenn möglich als analoges Tagesseminar und
b) als Online-Seminar in kompakter Spezialform.

Impuls-Seminar „People Strategy“ – das erwartet Sie:

unsere Lösung #1:

Impuls-Seminar People Strategy
als Tagesseminar

Das ganze Seminar – ein Tag voller Impulse

In drei Themenblöcken setzen Sie sich
mit Entwicklungen und möglichen
Strategien auseinander.

Zusätzlich nur im Tagesseminar:
Führung und Personalentwicklung so aufstellen, dass Sie von innen heraus dauerhaft einen Sog auf Talente ausüben.
+ Ausführlicher Erfahrungsaustausch
+ Kaffee & Mittagessen sind real

Buchen Sie jetzt Ihren Platz
im Seminar „People Strategy“.

neue Termine folgen
10 bis 17 Uhr

Raum Pfalz

Reservieren Sie sich einen Platz. Sie erfahren dann als erste von neuen Terminen. Bis dahin ist das für Sie noch völlig unverbindlich.

unsere Lösung #2:

Impuls-Seminar People Strategy – online kompakt

Die kompakte Online-Version an einem Nachmittag.

In drei Themenblöcken setzen Sie sich
mit Entwicklungen und möglichen
Strategien auseinander.

Sie erhalten eine ganze Menge
fundierter Impulse
und konkreter Ideen.
Danach sehen Sie klarer.

Buchen Sie jetzt Ihren Platz

im Online-Seminar „People Strategy“.

neue Termine folgen
13 bis 16 Uhr

Reservieren Sie sich einen Platz. Sie erfahren dann als erste von neuen Terminen. Bis dahin ist das für Sie noch völlig unverbindlich.

Seminar People Strategy – Fragen und Antworten

Das Chefseminar ist für alle gedacht, die im Unternehmen Verantwortung für die langfristige Mitarbeiter-Strategie tragen.

Nein – natürlich nicht. Aber die Perspektive des Seminars ist der Blick auf das gesamte Unternehmen und alle Facetten der people strategy. Wenn Sie zu dieser Perspektive im Unternehmen beitragen können, sind Sie genau richtig – ob als Inhaber, Geschäftsführer oder als Führungskraft oder als Mitarbeiter im Persoonalbereich.

Ja! Das ist eine sehr gute Idee. Wenn Sie z.B. als Geschäftsführer gleich ihre personalverantwortliche Person oder einen potenziellen Projektleiter für Themen der Arbeitgeberstrategie mitbringen – super!

Die Inhalte zielen auf Unternehmen mit einer gewissen Größe. Am meisten profitieren Unternehmen mit 20 bis mehreren Hundert Teilnehmern. Aber die Zahl der Menschen ist nicht entscheidend. Wenn Sie ernsthaft an Ihrer People Strategy arbeiten wollen, profitieren Sie in jedem Fall – ob 5 oder 500 Mitarbeiter.

Nein. Die Themen sind branchenunabhängig, die Beispiele kommen aus ganz unterschiedlichen Feldern. Egal ob Industrie, Handwerk oder Dienstleistung, ob soziale Einrichtung oder Verwaltung – zu attraktiven Arbeitgebern können alle werden.

Wenn Sie ein Patentrezept erwarten, ohne selbst etwas tun zu müssen, müssen wir Sie leider enttäuschen. Auch wenn Sie denken sollten, dass nur die Mitarbeiter etwas tun müssen: auch schade. Die Menschen an der Spitze müssen glaubhaft vorgehen bei allen Themen und mit einer menschlichen Haltung die Grundlage für alle folgenden Maßnahmen legen.

Online-Seminar People Strategy – Fragen und Antworten

Das Online-Seminar ist eine kurzweilige Abfolge von Impulsen per Vortrag, Präsentation und Video mit dem Erfahrungsaustausch und dem Transfer in die Praxis. Die Inhalte können Sie immer wieder auf Ihr Unternehmen beziehen. Kurze Diskussionen im Teilnehmerkreis bringen zusätzliche Sichtweisen. Wir haben das Seminar aber ausdrücklich nicht als Workshop angelegt. Sie nehmen eine Menge mit, können Fragen stellen und mitdiskutieren. Ihre individuelle Situation und interne Fragen brauchen Sie nicht im Workshop ausbreiten. Dazu bieten wir Ihnen interne Formate im Unternehmen an. Dort können wir dann im geschützten Rahmen auf Ihre ganz speziellen Themen eingehen.

Verständlich. Wir machen es Ihnen ganz leicht: Sollte es technisch nicht klappen oder Ihnen in der Form nicht zusagen, erhalten Sie Ihr Geld zurück oder wir rechnen es bei einem späteren realen Seminar an. Wir wollen, dass Sie rundum zufrieden mit Form und Inhalt sind!

Wir führen das Online-Seminar mithilfe des Videokonferenz-Tools „Zoom“ durch. Zoom ist einfach in der Anwendung, bietet viele praktische Funktionen gerade für Webinare und weist eine sehr gute Videoqualität auf.

Zoom hatte einige kritische Schlagzeilen, hat aber in Sachen Datenschutz und Datensicherheit erheblich nachgebessert. Die Nutzung ist DSGVO-konform. Das bestätigen wir Ihnen gerne und haben die Einstellungen dementsprechend vorgenommen. Wenn Sie ganz vorsichtig sein wollen, brauchen Sie das Zoom-Plugin nicht zu installieren, sondern können über Ihren Webbrowser teilnehmen.

Aber klar doch. Gerne führen wir vorab eine kurze Test-Session durch und coachen Sie kurz in der Verwendung. Ansonsten sind wir mindestens eine halbe Stunde vor Seminarbeginn schon online. Wer sich unsicher ist, kann sich einfach früher einwählen, wir klären dann vorab alles technische. Das ist allerdings tatsächlich nicht sehr kompliziert. Wir unterstützen Sie gerne.